Wir sind die Turnabteilung des TuS Griesheim. Eine Abteilung mit inzwischen fast 600 Mitgliedern, ca. 40 Übungsleitern/Trainern und Helfern für folgende Sportarten: Gerätturnen, Ballett, Tanzen, Cheerleading, Parkour/Freerunning und RopeSkipping.
 

Unser Konzept:

   
Hinter unserer Arbeit und unserer Turnabteilung steckt ein sehr gut durchdachtes Konzept, welches über die letzten
Jahre aufgebaut und verwirklicht wurde. Unsere Interessen gelten allen Kindern und Jugendlichen der Turnabteilung, ob leistungs- oder breitensportlich orientiert. Immer wieder richten wir uns nach den Bedürfnissen unserer Sportler und passen uns den Gegebenheiten an. 
 
Als Basis bieten wir drei Kinderturngruppen für 5 – 7-Jährige an. Die Turnstunden sind durch ihre Kind gerechten, motorischen Herausforderungen ein angepasster Übergang von der Abteilung „Bewegt und Kunterbunt“ (Schwerpunkt Kleinkinder bis 6 Jahre) zum (Gerät-)Turnen oder anderen Sportarten. In diesem Bereich herrscht gute Zusammenarbeit mit der Abteilung „Bewegt und Kunterbunt“. Beide Abteilungen achten auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Kinder. Dementsprechend werden Kinder mit gut ausgeprägter Motorik an die Turnabteilung empfohlen, um den Kindern dort mehr Anreize und Herausforderungen zu bieten, ihnen ggf. auch den Weg des Leistungssports anzubieten. Umkehrt empfehlen wir  Kinder mit motorischen Defiziten an „Bewegt und Kunterbunt“, um ihre Schwächen dort besser angehen zu können (Abteilung ist spezialisiert dafür). Dank dieser hervorragenden Zusammenarbeit ist es uns gut möglich, den Kindern körperlich, aber auch emotional stets gerecht zu werden.
 
Bei unseren Gruppen ist es uns besonders wichtig, auf die Interessen und Fähigkeiten unserer Sportler einzugehen. So bieten wir Sportarten, die sich hervorragend mit dem Turnen/dem Akrobatischen ergänzen. Sportarten, bei denen das turnerisch-akrobatisch Gelernte eingebracht werden kann. Das fördert die Motivation, bringt wichtige Abwechslung, schafft Selbstvertrauen und stärkt das Selbstbewusstsein der Sportler durch Erfolgserlebnisse. Alle Sportarten werden für Mitglieder ab 6 Jahren angeboten.
 
Leistungssport ist bei uns selbstverständlich ebenfalls ein Thema. Durch gute Kostenkalkulation können wir Leistungsgruppen zusätzliche Trainingsmöglichkeiten bieten. Aber auch regelmäßig besuchte und von der Abteilung bezahlte Aus- und Fortbildungen unserer Übungsleiter/Trainer/Helfer tragen dazu bei, qualitativ hochwertiges Training anbieten und auf die fortgeschrittenen Leistungen der Sportler eingehen zu können.
 
Durch die Übernahme aller Start- und Meldegelder ermöglichen wir es aber nicht nur den Leistungssportlern, sondern auch den breitensportlich orientierten Gruppen, an Wettkämpfen und Meisterschaften teilzunehmen. Eine Gerechtigkeit für alle Gruppen ist uns sehr wichtig!
 
Eine weitere Gruppe, die uns besonders am Herzen liegt, sind unsere Jugendlichen. Es zeigt sich immer wieder, dass sich Mitglieder im Jugendalter durch Schule oder Pubertät aus dem Vereinsleben zurückziehen. In einer Zeit, in der ihnen die Gemeinschaft eines Vereins eigentlich besonderen Halt geben kann. Um dem entgegenzusteuern haben wir zwei Trendsportarten in die Abteilung aufgenommen, die besonders Jugendliche in ihren Bann ziehen. Es handelt sich um Parkour/Freerunning und Cheerleading. Parkour/ Freerunning wird besonders von jugendlichen Jungs gerne besucht. Doch man trifft dort auch immer mehr Mädels. Die Sportler trainieren ihren ganzen Körper, lernen aber auch ihre Grenzen kennen und Gefahren einzuschätzen. Bei der anderen Trendsportart handelt es sich um akrobatisches Cheerleading, das derzeit noch besonders von jugendlichen Mädchen gerne besucht wird, aber auch hier finden wir inzwischen mehr Jungs. Ein Teamsport, bei dem die Jugendlichen extrem schnell zusammenfinden, viel kommunizieren, Elemente gemeinsam ausarbeiten und viel Verantwortung füreinander übernehmen. Beide Sportarten sind ganz aktuell und trendy. 
Zum Turnen, Cheerleading und Parkour bereichern die Sportarten Ballett, Tanzen und Latin fit unser Angebot.
 
Im Interesse unseres Vereins und unserer Kinder arbeiten wir auch im Turngau Main-Rhein mit, bringen uns in verschiedenen Ämtern ein, richten Wettkämpfe aus und sind Ausrichter für Fortbildungsveranstaltungen. Das absolute Highlight für uns war die erfolgreiche Ausrichtung des Gaukinderturnfestes mit 750 Teilnehmern (gesamt über 1500 Besucher) in Griesheim. Dank unserer Sponsorenbemühungen war es uns sogar möglich, allen teilnehmenden Kindern zur Erinnerung an das diesjährige Gaukinderturnfest in Griesheim ein T-Shirt zu überreichen. 
  
 
Wir kooperieren gerne:
 
Seit Jahren kooperieren wir mit Griesheimer Kindergärten, Schulen und der Jugendförderung, sind jederzeit für alle Einrichtungen ansprechbar.
 
 
Wir sind stolz, auf das, was wir die letzten Jahre erreicht und aufgebaut haben,
und freuen uns über jedes Mitglied, das Spaß und Erfolg bei uns hat.